Reiseziel auswählen



Toskana Newsletter

Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Cecina

Von liv

Brunnen in Cecina

Brunnen in Cecina
Von zwergl7

Da ich 6 Monate im Jahr in einen kleinen Dorf 15 Minuten entfernt von Cecina lebe, kenne ich diese Stadt so wie sie eine dort Lebene halt kennt.

Empfehlenswert ist der Markt jeden Dienstag Morgen bis 12 Uhr, welcher genau im Zentrum liegt. Abgesehen von wundervoll schmeckenden und frischem Gemüse, Obst und Hühnchen, gibt es dort auch billige Klamotten, die meistens sogar ziemlich gut verarbeitet sind. Für Leute, die eher nachtaktiv sind, ist der Markt in Cecina Mare zu empfehlen, der am Wochenende um 9 uhr anfängt. Abgesehen von einer Show ganz am Anfang des Marktes, kann man dort Schmuck und Dekoration kaufen.

Unbedingt ausprobieren müssen Sie die Yoghurteria, welche es anscheinend nur in Italien gibt, da ich so eine noch nie hier in Deutschland gesehen habe. Außerdem gibt es in Cecina einen wirklich tollen Frisör, welcher sogar perfekt deutsch spricht.

Besonders schöne Strände gibt es in der Nähe von Cecina. Der Strand von Vada - Rosignano ist weiß, sandig und das Meer türkis. In Le Gorrette ist es auch sehr schön. Parallel zum Strand verläuft ein Pinienwald, wo man auch 40 Grad aushalten kann.

Ein wundervolles Restaurant direkt am Strand ist "Da Gigi", welches wirklich sehr zu empfehlen ist. Besonders die Fisch-Gerichte sind sehr schmackhaft.

Geschrieben 01.08.2006, Geändert 01.08.2006, 13026 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar von Karinchen vom 01.11.2008 18:16:37

Das finde ich ja toll, dass Dur 6 Monate im Jahr dort lebst. Mein Mann und ich haben das irgendwann vor. Cecina haben wir mit dem Fahrrad erorbert. War einfacher als mit dem Auto.